- Dachstuhlbrand - Durchz├╝ndung - Einsturz - zwei verletzte FA

Stockstadt (BY). Ein vorgehender Trupp ging im rauchfreien Bereich eines Dachgeschosses vor. Plötzlich kam es zu einer Durchzündung, wobei ein FA verschüttet wurde. Die zu Hilfe eilende Kameradin wurde durch einen Sturz ebenfalls leicht verletzt. Mit ihrer Unterstützung konnte der verschüttete Feuerwehrmann relativ schnell befreit werden. Der eingesetzte Sicherheitstrupp musste nicht mehr tätig werden. Ein zweiter Trupp konnte sich während des Einsturzes unter eine Tür retten.

Der verschüttete Kamerad wurde mit schweren Prellungen ins Klinikum Aschaffenburg gebracht und war insgesamt eine Woche krank geschrieben.

Quelle: FF Stockstadt